Weihnachtsbrief 2013

Weihnachtsbrief 2013

 

An die
Eltern unserer Schülerinnen und Schüler

Liebe Eltern,

 

ich möchte mich bei Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung und die gute Zusammenarbeit bei unseren zahlreichen Aktivitäten bedanken. Ihr Engagement und ihre Hilfe ermöglicht unserer Schule ein aktives, interessantes und abwechslungsreiches Schulleben. Ein besonderes Ereignis war sicherlich unser Schulfest am 13.09.2013. LehrerInnen, SchülerInnen und Eltern haben dieses Fest gemeinsam vorbereitet und wir konnten einen sehr schönen Nachmittag mit vielen interessanten und abwechslungsreichen Programmpunkten erleben.

 

Auf unserer Homepage werden Sie über viele Geschehnisse mit Text und Bild informiert.

www.gs-himmelpforten.de

 

Unser Schulleben wird durch die Adventszeit und eine vorweihnachtliche Stimmung geprägt. Unsere Klassen treffen sich einmal in der Woche in unserer weihnachtlich geschmückten Aula. Frau Elke Schiewe- Frey, Frau Hohnholt und Frau Röbbecke singen gemeinsam mit den Kindern Lieder zur Weihnachtszeit. Unsere Klassen besuchen vorweihnachtliche Aufführungen in der näheren Umgebung, viele Weihnachtsfeiern finden für Eltern und Kinder statt.

Ich danke meinen KollegInnen ausdrücklich für ihren Einsatz und die Bereitschaft viele zusätzliche Aufgaben für eine schöne Weihnachtszeit in unserer Schule zu übernehmen.

 

Die Adventszeit wird am letzten Schultag mit einer gemeinsamen Weihnachtsfeier in unserer Aula enden. Die Kinder üben bereits fleißig für Ihre Aufführungen. Wir finden es wichtig, dass die Kinder die Bedeutung von Weihnachten jenseits von Rummel und Kommerz erfahren.

 

Zu Ihrer Information: Wir wünschen Frau Dankers alles Gute für die bevorstehende Geburt ihres ersten Kindes. Zum 01.02.2014 wird unser Kollegium voraussichtlich verstärkt und wir können uns über eine gute Unterrichtsversorgung freuen.

 

Frau Wichmann arbeitet bereits seit Beginn des Schuljahres als neue Lehrerin an unserer Schule. Sie hat die Klassenleitung der 4a übernommen und konnte sich mit Frau Dankers auf dieses verantwortungsvolle Amt vorbereiten.

 

Herr Walter Meyer ist seit dem 01.10.2013 unser neuer Hausmeister. Wir freuen uns über die gute Zusammenarbeit. Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien eine besinnliche Weihnachtszeit und für das neue Jahr nur das Beste.

 

Herzliche Grüße

Ihr

 

Franz Schmitz- Kerckhoff/ Rektor

Das Dokument liegt im PDF-Format vor. Sollten Sie nicht über das Programm Acrobat Reader verfügen, finden Sie hier den Link zum Download: Acrobat Reader herunterladen

Zurück