Nie wieder Angst vor Prüfungen - Neues Wissen wird plötzlich „magnetisch“!

Was wäre, wenn Sie und Ihre Kinder sich plötzlich alles mit Leichtigkeit und 10 x schneller als zuvor einprägen könnten? Begriffe, Listen, Zahlen, Vokabeln? Davon bis zu 500 Fakten pro Tag? Und dauerhaft?

 

Klingt verrückt, mindestens aber unglaublich?
Doch interessierte Eltern von Schülern der 3. und 4. Klasse und zwei Lehrerinnen überzeugten sich am 13.05.2019 in der Aula der Grundschule Himmelpforten persönlich vom inzwischen schnellsten Erinnerungssystem der Welt. Schulleiter Franz Schmitz-Kerckhoff eröffnete den spannenden Abend.

Der Sachbuch-Autor, Trainer, Redner Nicol Jahns, der seit 2016 in Himmelpforten lebt, hat im Februar sein erstes Buch bei HAUFE veröffentlicht. Es fasst die schnellsten Methoden zusammen, mit der jeder Mensch ab 8 Jahren sich praktisch alles mit Spaß und Höchstgeschwindigkeit merken kann. Davon profitieren Schüler*innen ebenso wie viellernende Erwachsene.

 

Die beeindruckende Erfahrung stärkt vor allem nachhaltig das Selbstvertrauen, die Selbstsicherheit und die kreative Intelligenz von Kindern. „Fantasie ist der beste Klebstoff“ sagt Jahns, „und davon haben Kinder noch jede Menge. Diesen Potenzial können sie hervorragend zum Lernen selbst trockenster Fakten einsetzen und sofort Spaß und Erfolg dabei haben. Im besten Fall ein Leben lang!“.

Die Eltern waren zunächst eingeladen, sich ein eigenes Bild von der Wirkung der Methoden zu machen.

 

Sie prägen sich nicht nur mit sichtbar (und hörbar) viel Spaß die letzten 11 Bundespräsidenten Deutschlands ein, sondern auch 24 Erfindungen des 20. Jahrhunderts - ebenfalls in zeitlicher Reihenfolge – in lediglich 12 Minuten.

 

Zudem erfuhren sie, wie sie sich (und ebenso ihre Kinder) jede Vokabel einer Sprache in nur einer Minute dauerhaft einprägen können.

 

Was für die Eltern vor allem erstaunlich war, dass sie so viel Spaß dabei hatten und gleichzeitig oft 90 % des Wissens auf Anhieb im Kopf behielten, einige sogar auf Anhieb 100 %.

Zurück