Navigation

Trendsportart Rope Skipping kennenlernen

Vom 04.10.21 - 07.10.21 und am 14.10.21 konnten die Kinder die Trendsportart Rope Skipping kennenlernen. Das ist eine moderne, vielseitige Sportart. Man kann entweder alleine, zu zweit oder in einer großen Gruppe Seil springen. Dabei wird sowohl die Kondition, die Koordination als auch die Sprungkraft intensiv gefördert.

Zu Gast war der Experte Benjamin Holburg, der für alle Schüler*innen einen zweistündigen Workshop vorbereitet und mit ihnen gemeinsam gestaltet hat. Die Schüler*innen konnten neue Sprünge wie der Side Straddle, Jogging Step oder auch Double Under kennenlernen und haben diese mit viel Freude ausprobiert. Und nicht nur Einzelsprünge, sondern kleine Laufspiele, Staffeln und sogar Teamsprünge haben für viel Begeisterung gesorgt. Wir danken Herrn Holburg für die bewegungs- und erlebnisreichen Tage!

Zurück