Navigation

Notfalltraining in den 4. Klassen

Notfalltraining der 4. Klassen in der Grundschule Himmelpforten

Jeweils in einer Schulstunde lernten die Schüler*innen unserer 4. Klassen kindgerecht die wichtigsten Informationen darüber, wie sie sich in einem Notfall zu verhalten haben.

Dabei ging es in keinster Weise um richtig oder falsch, sondern vielmehr darum, die Angst vor der Hilfeleistung im Notfall abzulegen. Der Fokus lag insbesondere darauf, aktiv einzugreifen und zu handeln. Genau dies konnte der Lehrrettungsassistent Frank Risy erreichen. Alle Schüler*innenhaben die Aufgaben begeistert erledigt.

Dieses jährlich durchgeführte Notfalltraining soll den Kindern Sicherheit im Umgang mit Notfallsituationen vermitteln und wird von unserem Förderverein "Pfiffikus" finanziert. Vielen Dank für die Unterstützung.

Zurück